Rettungshubschrauber nach Radunfall im Einsatz

Rheinmünster (BT) – Nach einem Fahrradunfall musste die K3758 am Samstagmittag wegen der Landung eines Rettungshubschraubers kurzzeitig gesperrt werden.

Nach dem Sturz einer Radfahrerin kam am Samstag beim Kriegersee ein Rettungshubschrauber zum Einsatz. Symbolfoto: DRF Luftrettung

Nach dem Sturz einer Radfahrerin kam am Samstag beim Kriegersee ein Rettungshubschrauber zum Einsatz. Symbolfoto: DRF Luftrettung

Gegen 12.45 Uhr befuhr eine 57-Jährige mit ihrem Rennrad die K3758 von Hügelsheim kommend in Richtung Rheinmünster-Stollhofen. In der Nähe der Einfahrt zum Kriegersee kam sie, wohl aufgrund eines Fahrfehlers, zu Fall. Aufgrund des Einsatzes eines Rettungshubschraubers musste die K3758 kurzzeitig in beide Richtungen voll gesperrt werden. Die Frau kam in eine Klinik.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
23. August 2021, 12:28 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 10sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen