Reitturnier mit Schirm, Charme und Know-how in Bühl

Bühl (map) – Ein Turnier von Reitern für Reiter: Auf dem Gelände des Reit- und Fahrvereins St. Leonhard hat nach vielen Jahren erstmals wieder die beliebte Veranstaltung stattgefunden.

Turnierleiter Ralf Hönig fliegt mit einem mächtigen Satz zum Doppelsieg im M-Springen am Samstagnachmittag. Foto: Maria Jürgens

© map

Turnierleiter Ralf Hönig fliegt mit einem mächtigen Satz zum Doppelsieg im M-Springen am Samstagnachmittag. Foto: Maria Jürgens

Von Maria Jürgens

„Achtung, wir haben ein Problem mit Schirmen!“ Die zwei Männer mit besagtem Objekt in der Hand drehen sich verdutzt um. Schnell gehen sie einen Schritt zur Seite, um einem großen Schimmel Platz zu machen, der skeptisch blickend unter seiner Reiterin vorbei tänzelt. Während der Regen den meisten Pferden weit weniger ausmacht als den Zweibeinern, bringen Regenschirme in allen Farben und Größen sie da schon eher mal aus dem Konzept.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.