Reifenplatzer auf A5: Fahrer schwer verletzt

Bühl (BT) – Am Samstag ist ein Autofahrer wohl wegen eines geplatzten Reifens kreuz und quer über die A5 bei Bühl geschleudert. Letztlich krachte er in einen Lkw. Der Fahrer wurde schwer verletzt.

Der Wagen wurde durch die mehrfachen Kollisionen völlig demoliert. Foto: Bernhard Margull

Der Wagen wurde durch die mehrfachen Kollisionen völlig demoliert. Foto: Bernhard Margull

Wie die Polizei mitteilte, verlor ein 65-Jähriger gegen 7.15 Uhr auf seiner Fahrt in Richtung Karlsruhe die Kontrolle über sein Fahrzeug. Auslöser war wohl, dass ein Reifen geplatzt war.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
10. Juli 2021, 14:06 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 23sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte