Neusatzer Kinder „wusseln“ im Wald

Bühl (sga) – Spaß an der frischen Luft: Die Waldhütte des Kindergartens St. Borromäus für die Gruppe der „Wald-Wussel“ kommt gut an. Die Kinder spielen gerne draußen.

Im Wald lässt es sich besonders gut spielen: Die Kleinen fühlen sich in der Natur Tag für Tag sehr wohl.  Foto: Sarah Gallenberger

© sga

Im Wald lässt es sich besonders gut spielen: Die Kleinen fühlen sich in der Natur Tag für Tag sehr wohl. Foto: Sarah Gallenberger

Von BT-Redakteurin Sarah Gallenberger

Oben am Waldrand, direkt neben dem Sportplatz in Neusatz, kann man die Rufe aufgeweckter Kinder hören. Und auch einiges sehen: Zwischen den Bäumen steht ein blauer Bauwagen, etwas weiter hinten kann man die hölzerne Hütte des Kindergartens St. Borromäus entdecken.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
4. April 2021, 13:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 49sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen