Neue Herausforderung für „Fitline Circle“

Bühl/Ottersweier (mf) – Auch wenn die Infektionsrate in Fitnessstudios meist gering ist: Sie müssen beim zweiten Lockdown geschlossen bleiben. Dazu zählt auch der „Fitline Circle“ in Ottersweirer.

Investition in die Gesundheit: Neue Plasmafilter sorgen für die Sicherheit von Kunden und Mitarbeiter.  Foto: Martina Fuß

© mf

Investition in die Gesundheit: Neue Plasmafilter sorgen für die Sicherheit von Kunden und Mitarbeiter. Foto: Martina Fuß

Von Martina Fuß

Es herrscht ein reges Kommen und Gehen im Ottersweierer Fitnessstudio „Fitline Circle“. Studio-Inhaber Stefan Pfetzer wäre es am liebsten, es würde so weitergehen. Aber es ist kurz vor dem zweiten Lockdown – und viele Sportler kommen zu einem letzten Training, bevor ihr sportliches Zuhause schließen muss. Pandemiebedingt ist ab heute erstmal Schluss mit dem Fitnesstraining. Stefan Pfetzer muss den Schlüssel für einen Monat umdrehen.
Ein Lockdown ist für den Chef von 30 Mitarbeitern zwar nicht neu, dennoch stellt die Situation für das ganze Team eine enorme Herausforderung und Kraftanstrengung dar. Über 2.000 Mitglieder der beiden Fitline-Studios in Ottersweier und Bühl gilt es zu informieren und bei der Stange zu halten – auch sportlich. „Wir halten unsere Kunden über die Social-Media-Kanäle auf dem Laufenden und bieten in dieser Zeit ein Online-Programm mit Fitness-Videos und auch Live-Kursen. Außerdem verleihen wir an unsere Kunden kleinere Sportgeräte, damit sie auch zuhause trainieren können und einigermaßen fit bleiben“, erklärt Pfetzer. Aus seiner Sicht hätte es den Lockdown im Fitnessstudio nicht gebraucht, denn hier sei nicht der Ort, wo sich die Menschen ansteckten.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
2. November 2020, 11:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 47sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen