Naomi Leshem zeigt ihre Werke in Bühl

Bühl (jo) – Kunst im „Dialog“ auf zwei Rheinseiten: Die Fotografin Naomi Leshem stellt im Herbst großformatige Bilder in Bühl und in Drusenheim aus.

Naomi Leshem (hier im Gespräch mit Bürgermeister Jokerst bei ihrer letzten Ausstellung in Bühl im Jahr 2010) wird ihre Arbeiten im Herbst erneut in Bühl präsentieren: Foto: Joachim Eiermann

© jo

Naomi Leshem (hier im Gespräch mit Bürgermeister Jokerst bei ihrer letzten Ausstellung in Bühl im Jahr 2010) wird ihre Arbeiten im Herbst erneut in Bühl präsentieren: Foto: Joachim Eiermann

Von Joachim Eiermann

Schon lange waren OB Hubert Schnurr und Bürgermeister Wolfgang Jokerst ihren Drusenheimer Amtskollegen Jacky Keller (Maire) und Michel Klein (Adjoint Maire) nicht mehr begegnet. Pandemiebedingt. Die vier Herren von der deutschen und französischen Rheinseite führte jetzt eine Dame aus Israel zusammen, genauer gesagt die Fotokünstlerin Naomi Leshem. Sie wird im Herbst in Bühl und in Drusenheim ausstellen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
16. Juni 2021, 19:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 09sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen