Lichtenau: Großes Maß an Hilfsbereitschaft

Lichtenau (ar) – Auch Lichtenau hat mit der Pandemie zu kämpfen. Für Bürgermeister Christian Greilach legt dabei großen Wert auf Hilfsbereitschaft.

Bürgermeister Christian Greilach lässt sich auf Corona testen. Foto: Anne-Rose Gangl

© pr

Bürgermeister Christian Greilach lässt sich auf Corona testen. Foto: Anne-Rose Gangl

Von Anne-Rose Gangl

Ruhig ist es in den letzten Monaten im Hanauer Städtchen Lichtenau geworden. Rund 5.100 Einwohner zählt die Stadt mit ihren Ortsteilen Grauelsbaum, Muckenschopf, Scherzheim und Ulm, in denen normalerweise das Leben in Vereinen, Gastronomie und Gewerbe blüht. Doch die Corona-Pandemie fegte auch hier die Straßen und Veranstaltungshallen leer.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
31. März 2021, 14:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 40sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte