Konkrete Gefährdung nicht bestätigt

Von Bodo Toussaint

Bühl (bgt) – Nach Zeugenaussage zu vermeintlicher Vollbremsung: Das Amtsgericht Bühl hat einen angeklagten Linienbusfahrer freigesprochen.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.