Klimaschutz mit Humor: Bühler schreiben Buch

Bühl (nad) – Zwei ehemalige Windeck-Schüler schreiben ein Buch zum Thema Klimaschutz. In „Erde gut, alles gut“ geben sie simple und gewitzte Tipps, wie der eigene Alltag grüner gestaltet werden kann.

Klimaschutz kann cool sein, beweist Autor Lukas Gisbrecht im BT-Gespräch in Bühl. Foto: Natalie Dresler

© nad

Klimaschutz kann cool sein, beweist Autor Lukas Gisbrecht im BT-Gespräch in Bühl. Foto: Natalie Dresler

Von BT-Volontärin Natalie Dresler

Klimaschutz muss nicht langweilig und schon gar nicht schwer sein, das möchten die ehemaligen Windeck-Schüler Lukas Gisbrecht und Lukas Wittmann mit ihrem Buch „Erde gut, alles gut“ zeigen. 101 Tipps und Ideen für mehr Nachhaltigkeit im Alltag geben die beiden Freunde darin und beleuchten das ernste Thema mit einer Portion Witz und jeder Menge Einfallsreichtum.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
21. August 2021, 09:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen