In Schwarzach gibt ein Vorstandstrio den Ton an

Rheinmünster (ar) – Der Musikverein Schwarzach wählt Chiara Roth, Christoph Küpferle und Christian Hischmann. Erstmals in der Vereinsgeschichte ist auch eine Frau an der Spitze vertreten.

Der letzte große Auftritt des Musikvereins Schwarzach war die Konzert-Matinee zum ersten Advent 2019.  Foto: Anne-Rose Gangl

© ar

Der letzte große Auftritt des Musikvereins Schwarzach war die Konzert-Matinee zum ersten Advent 2019. Foto: Anne-Rose Gangl

Von Anne-Rose Gangl

Im kommenden Jahr feiert der Musikverein Schwarzach 120. Geburtstag. Immer noch begeistert der Verein mit seiner Kreativität und Musikalität, überrascht manchmal sogar mit ganz modernen Ideen. Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte sitzt mit Chiara Roth eine Frau an der Vereinsspitze, die mit Christoph Küpferle und Christian Hischmann als Novum ein Drei-Gestirn bildet. Sie übernehmen die Nachfolge von Vorsitzendem Björn Friedmann, der nach neun Jahren sein Amt in jüngere Hände legte.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
27. Mai 2021, 14:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen