Hofläden sollen vom Naturpark profitieren

Ottersweier (jo) – Der Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord wird in diesem Jahr 20 Jahre alt und will seinen Kompass neu ausrichten.

Nach anfänglicher Skepsis hisst Ottersweier heute offensiv die Naturparkflagge, neuerdings auch ganz real vor dem Rathaus.  Foto: Eiermann

© jo

Nach anfänglicher Skepsis hisst Ottersweier heute offensiv die Naturparkflagge, neuerdings auch ganz real vor dem Rathaus. Foto: Eiermann

Von Joachim Eiermann

Die 106 Mitgliedsstädte und -gemeinden zwischen Karlsruhe und Rottweil sind per Umfrage aufgefordert, ihre Vorstellungen für einen Naturparkplan 2030 einzubringen. Der Gemeinderat Ottersweier formulierte seine Stellungnahme in jüngster Sitzung. Die knappe Kernaussage lautet: Die Themen Klimawandel, Klimaschutz, Regionalvermarktung und Umweltbildung „müssen noch intensiver bearbeitet“ und in Maßnahmen vor Ort umgesetzt werden.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
23. April 2020, 12:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 11sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen