„Hannes und der Bürgermeister“ zu Gast in Bühl

Bühl (urs) – Nichts verlernt haben in der Corona-Zwangspause „Hannes und der Bürgermeister“: Endlich durften die beiden auch wieder in Bühl auftreten und begeisterten dort in gewohnter Manier.

Albin Braig (rechts) und Karlheinz Hartmann glänzen als „Hannes und der Bürgermeister“ im Bühler Bürgerhaus Neuer Markt. Foto: Ursula Klöpfer

© urs

Albin Braig (rechts) und Karlheinz Hartmann glänzen als „Hannes und der Bürgermeister“ im Bühler Bürgerhaus Neuer Markt. Foto: Ursula Klöpfer

Von Ursula Klöpfer

Endlich machten sie wieder in Bühl Station: der Querulant und sein schlitzohriger Amtsbote. Nachdem „Hannes und der Bürgermeister“ coronabedingt im vergangenen Jahr mit ihrem Programm „Herrgott, no hilf mr halt nuff!“ ausfallen musste, versetzten die beiden bekannten Fernsehstars am Montag- und Dienstagabend die Zuschauer im Bürgerhaus Neuer Markt in Hochstimmung.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
6. Oktober 2021, 14:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 59sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte