Gefährliches Überholmanöver: Zeugen gesucht

Bühl (BT) – Die Polizei sucht Zeugen für ein gefährliches Überholmanöver, das sich am Mittwoch zwischen Ottersweier und Sasbach zugetragen hat. Eine Frau wurde dabei in Gefahr gebracht.

Die Polizei bittet um Hinweise, zu dem Überholmanöver zwischen Sasbach und Ottersweier. Symbolfoto: Boris Roessler/dpa

© dpa-avis

Die Polizei bittet um Hinweise, zu dem Überholmanöver zwischen Sasbach und Ottersweier. Symbolfoto: Boris Roessler/dpa

Der Vorfall trug sich nach Polizeiangaben am Mittwoch gegen 13.15 Uhr auf der Verbindungsstraße zwischen Sasbach und Ottersweier zu. Ein aus Richtung Sachsbach kommender gelber Bus soll kurz vor der Ortseinfahrt Ottersweier und der dort befindlichen Verkehrsinsel einen schwarzen Hyundai überholt haben. Dann soll er so knapp vor dem Hyundai eingeschert sein, sodass dessen Fahrerin nur durch ein Bremsmanöver einen Zusammenstoß mit dem Bus verhindern konnte.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
8. Juli 2021, 14:05 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen