Flamenco-Pop aus Waldmatt

Bühl (mf) – Die Band Rumbalea nutzt die Corona-Zeit für die Produktion einer neuen CD im Studio des Bühlers Jan-Markus Wulff in Waldmatt. Die Musiker haben dich der spanischen Partymusik verschrieben.

Jan-Markus Wulff am E-Bass: In seinem Studio in Waldmatt wurde die neue CD eingespielt.  Foto: Martina Fuß

© mf

Jan-Markus Wulff am E-Bass: In seinem Studio in Waldmatt wurde die neue CD eingespielt. Foto: Martina Fuß

Von Martina Fuß

Wie so viele Künstler, stehen auch die Bandmitglieder von „Rumbalea“ corona-bedingt vor einer großen Leere. Während die Gruppe in normalen Zeiten bis zu 20 Auftritte im Jahr meistert, geht seit über einem Jahr nichts mehr. In der Not hat die Band mit Bandleader, Sänger und Bassist Jan-Markus Wulff an der Spitze nun eine Idee realisiert: „Wenn die Leute nicht zu unseren Konzerten kommen können, dann nutzen wir doch die Zeit für eine neue CD und bringen so die Musik zu unseren Fans.“

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
31. Mai 2021, 11:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 02sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen