Eisental: Bauarbeiten am Trottenplatz dauern länger

Bühl (cn) – Die Arbeiten am Trottenplatz im Bühler Ortsteil Eisental dauern länger: Der Platz wird wohl erst im Sommer 2021 fertig. Zudem will der Ortschaftsrat bei der Möblierung sparen.

•Der Trottenplatz in Eisental soll mit etlichen Sitzgelegenheiten aufgewertet werden. Foto: Christina Nickweiler

© cn

•Der Trottenplatz in Eisental soll mit etlichen Sitzgelegenheiten aufgewertet werden. Foto: Christina Nickweiler

Von Christina Nickweiler

Marode Rohre im Untergrund sowie Lieferschwierigkeiten bei den Granitstufen der Eingangstreppe zur Schartenberghalle bringen den Zeitplan der Arbeiten an der Großbaustelle am Trottenplatz in Eisental durcheinander. Rund zwei Monate hinkt man derzeit hinterher, gab Ortsvorsteher Jürgen Lauten am Dienstagabend bei der Sitzung des Ortschaftsrates bekannt.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
14. Oktober 2020, 18:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 27sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte