Doppelte Lkw-Decke: 670.000 gefälschte Zigaretten entdeckt

Bühl/Karlsruhe (BT) – Der Zoll hat in einem Lkw auf der A5 rund 670.000 unversteuerte und gefälschte Zigaretten entdeckt. Die Päckchen waren hinter einer doppelten Decke versteckt.

Den Ermittlern fiel bei der Überprüfung des Lkw die doppelte Decke auf. Foto: Zoll

Den Ermittlern fiel bei der Überprüfung des Lkw die doppelte Decke auf. Foto: Zoll

Wie das Hauptzollamt Karlsruhe am Freitag mitteilt, hatten Einsatzkräfte der Kontrolleinheit Verkehrswege Fahrzeuge auf der A5 kontrolliert. Am vergangenen Dienstag stoppten die Kontrolleure an der Rastanlage Bühl einen Klein-Lkw mit polnischem Kennzeichen, der in Fahrtrichtung Freiburg unterwegs war.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
2. Juli 2021, 10:06 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 44sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen