CD-Produktion für Walter Scholz im Fokus

Achern/Baden-Baden (red) – Startrompeter Walter Scholz, der in Achern wohnt, sorgt sich um Musikvereine, Stadtkapellen und Chöre. Sie leiden unter finanziellen Schwierigkeiten durch Corona.

Walter Scholz sitzt derzeit mehr am Schreibtisch, als ihm lieb ist. Unter anderem bereitet er ein handgeschriebenes Notenheft mit Weihnachtsliedern vor.  Foto: privat

© pr

Walter Scholz sitzt derzeit mehr am Schreibtisch, als ihm lieb ist. Unter anderem bereitet er ein handgeschriebenes Notenheft mit Weihnachtsliedern vor. Foto: privat

Von Andreas Cibis

Auch mit 82 Jahren dreht sich bei Walter Scholz alles um sein Instrument, die Trompete. Die Musik ist seine Leidenschaft, sein Leben. „Trotz Corona und vielen Einschränkungen kann es bei mir keinen Stillstand geben. Ich muss als Solotrompeter täglich viele Stunden auf meinem Instrument trainieren wie ein Hochleistungssportler. Sonst erschlaffen bei einem Bläser die Lippen-und Gesichtsmuskeln“, betont er. Doch Soloauftritte, Seminare und Unterricht sind seit März ausgefallen oder verschoben worden.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
17. November 2020, 11:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 38sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen