Bühl: In der Nacht in Bäckerei am Bahnhof eingedrungen

Von Bodo Toussaint

Bühl (bgt) – Ein 30-Jähriger ist alkoholisiert nachts in eine Bäckerei am Bühler Bahnhof eingestiegen. Dort wurde er mit einer Erdbeermilch und einem Schokoriegel in der Hand erwischt.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.