Betreutes Wohnen sehr gefragt

Bühl (efi) – Der Neubau in der Rheinstraße wird zum Jahresende bezugsfertig – ab dann wird dort dann mit dem DRK als Betreiber betreutes Wohnen angeboten.

23 barrierefreie Mietwohnungen entstehen am nördlichen Stadteingang von Bühl.  Foto: Margull

© bema

23 barrierefreie Mietwohnungen entstehen am nördlichen Stadteingang von Bühl. Foto: Margull

Von Edith Fischer

Bühls nördlicher Stadteingang verändert sein Gesicht. Am Nordtor-Kreisel in der östlichen Rheinstraße wächst ein Neubau für betreutes Wohnen in die Höhe. Bauherr und Investor ist die Bühler Bauunternehmung Krampfert, Betreiber ist der DRK-Kreisverband Bühl/Achern, der seit vielen Jahren Wohnanlagen in der Region betreut. Das Richtfest für das markante Gebäude musste corona-bedingt im April zwar ausfallen, der Baufortschritt hat jedoch nicht gelitten. „Ende des Jahres können die Wohnungen bezogen werden“, blickt Geschäftsführer Alfred Krampfert voraus.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
27. Juni 2020, 12:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 53sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen