Berühmte Detektive im Klassenzimmer

Bühl/Bühlertal/Rheinmünster (BT) – Die Mediathek hat Schulklassen der Realschule Rheinmünster sowie der Franziska-Höll-Schule in Bühlertal Christopher Taubers „Die drei Fragezeichen“ gezeigt.

Direkt ins Klassenzimmer: Christopher Tauber begeistert die Schüler mit einer digitalen Diashow seiner Zeichnungen. Foto: Natalie Steimel/Realschule Rheinmünster

© pr

Direkt ins Klassenzimmer: Christopher Tauber begeistert die Schüler mit einer digitalen Diashow seiner Zeichnungen. Foto: Natalie Steimel/Realschule Rheinmünster

Die Mediathek hatte den Comiczeichner, Autor und Redakteur Christopher Tauber im digitalen Raum zu Gast. Zwei Schulklassen, die 5c der Realschule Rheinmünster sowie die fünfte Klasse der Franziska-Höll-Schule Bühlertal, hatten sich beworben, an der Inszenierung des Graphic Novels „Die drei Fragezeichen – Das Ritual der Schlangen“ von Christopher Tauber teilzunehmen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.