Aussicht auf Lockdown prägt Adventssamstag in Bühl

Bühl (mf) – Viele Weihnachtseinkäufer waren am dritten Adventssamstag in den Bühler Geschäften unterwegs. Diese Woche wird das aufgrund des Lockdowns nicht mehr möglich sein.

Jürgen Leutner sorgt mit seiner Bude für ein „bisschen Weihnachtsgefühl“ in der Schwanenstraße. Foto: Martina Fuß

© mf

Jürgen Leutner sorgt mit seiner Bude für ein „bisschen Weihnachtsgefühl“ in der Schwanenstraße. Foto: Martina Fuß

Von Martina Fuß

Die beiden Nikoläuse sind an ihren langen Haaren unschwer als weibliche Vertreterinnen ihrer Zunft zu erkennen – trotz Masken. Die beiden Mitarbeiterinnen von Böckeler und Peter’s Gute Backstube sind am dritten Adventssamstag bestens gelaunt in der Stadt unterwegs. Schließlich dürfen sie ein wenig Freude verteilen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
14. Dezember 2020, 11:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 47sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen