Adventsmeditation im Altschweierer Mühlenhof

Bühl (cid) – Unter dem Motto „Menschen im Advent“ haben sich viele Gläubige im Mühlenhof der Altschweierer Rohrhirschmühle zu Ruhe, Besinnlichkeit, Andacht und Gebet getroffen.

Zahlreiche Gläubige treffen sich im Mühlenhof der Altschweierer Rohrhirschmühle.  Foto: Christel Dietmeier

© cid

Zahlreiche Gläubige treffen sich im Mühlenhof der Altschweierer Rohrhirschmühle. Foto: Christel Dietmeier

Von Christel Dietmeier

„Auf dem Weg zu Weihnachten“, der am dritten Adventssonntag unter dem Thema „Menschen im Advent“ stand, trafen sich zahlreiche Gläubige im Mühlenhof der Altschweierer Rohrhirschmühle. „Tochter Zion“ und Glockengeläute klangen eröffnend und freudig in die hereinbrechende Nacht, und Diakon Georg Beier dankte sehr herzlich den Mühlenbesitzern Reinhilde und Ernst Venz, „dass wir heute Abend in diesem traditionsreichen Mühlenhof-Ambiente unsere dritte Adventsmeditation auf dem Weg zu Weihnachten feiern dürfen“.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
16. Dezember 2020, 11:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 33sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen