16-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Bühl (BT) – Am Dienstagnachmittag ist ein 16-Jähriger mit seinem Leichtkraftrad gestürzt und hat sich schwer verletzt. Der Unfall ereignete sich in der Eichenwaldstraße.

Am Dienstagmittag stürzte ein 16-Jähriger mit seinem Leichtkraftrad in der Eichenwaldstraße. Foto: BT

© bt

Am Dienstagmittag stürzte ein 16-Jähriger mit seinem Leichtkraftrad in der Eichenwaldstraße. Foto: BT

Zu einem Unfall mit einem schwer verletzten Jugendlichen kam es am Dienstagnachmittag auf der Eichenwaldstraße. Der 16-Jährige war kurz nach 16 Uhr von Balzhofen kommend in Richtung Oberbruch unterwegs, als er aufgrund eines Fahrfehlers stürzte und mit seinem Leichtkraftrad in das Heck eines linksabbiegenden und vorausfahrenden Fahrzeuges rutschte. Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurde der junge Zweiradfahrer in ein Klinikum gebracht. Der Sachschaden an den Fahrzeugen wird auf rund 10.000 Euro geschätzt, heißt es in einem Polizeibericht.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
19. Mai 2021, 15:26 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 15sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen