Andrea Claus näht und häkelt für Frühchen

Bühl (urs) – Andrea Claus engagiert sich ehrenamtlich im Verein „Sternenzauber & Frühchenwunder“. Dort näht und häkelt sie Kleidung für Babys, die sich zu früh auf den Weg ins Leben gemacht haben.

Wenn eine Schwangerschaft nicht 40 Wochen dauert, sondern sich das kleine Wunder zu früh auf die Reise ins Leben begibt, beginnt die ehrenamtliche Arbeit der Vimbucherin Andrea Claus.  Foto: Ursula Klöpfer

© pr

Wenn eine Schwangerschaft nicht 40 Wochen dauert, sondern sich das kleine Wunder zu früh auf die Reise ins Leben begibt, beginnt die ehrenamtliche Arbeit der Vimbucherin Andrea Claus. Foto: Ursula Klöpfer

Von Ursula Klöpfer

Es gibt sie noch: die gute Fee. Genaugenommen gibt es noch 2.000 davon in ganz Deutschland. Eine wohnt in Vimbuch. Andrea Claus besitzt zwar keine der höheren Kräfte der mystischen Wesen, aber eine besondere Gabe hat sie dennoch: Sie beglückt Kinder und Neugeborene mit ihren Gaben.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
18. März 2021, 14:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 36sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte