Wolf in Varnhalt gesichtet?

Baden-Baden (cn) – Am Varnhalter Kirchberg vermutet eine Anwohnerin, dass ihr ein Wolf begegnet ist. Das Tier wurde mit einer Wildtierkamera aufgenommen.

Grau und abgemagert: Die Aufnahme der Überwachungskamera, die im Gewächshaus installiert war. Foto: pr/Christina Nickweiler

Grau und abgemagert: Die Aufnahme der Überwachungskamera, die im Gewächshaus installiert war. Foto: pr/Christina Nickweiler

Von unserer Mitarbeiterin Christina Nickweiler

Am Samstag vor einer Woche ging Margrit Liebich morgens um halb acht Brötchen holen. Als sie so in Gedanken vertieft den Kirchberg entlangging, huschte auf einmal etwas über die Straße, versteckte sich hinter einem Gebüsch und blieb in einem Vorgarten neben Rosensträucher stehen. „Es war ein Wolf“, ist sich die Varnhalterin sicher. Denn als das Tier stehen blieb, blickte es für einen Moment zu Margrit Liebich und verschwand anschließend über die Gärten in der Weidenstraße.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
16. Mai 2022, 06:36 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 23sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen