Warum der Leo-Brunnen niemals zufriert

Baden-Baden (hol) – Trotz eisiger Temperaturen läuft in dem Brunnen am Leopoldsplatz ununterbrochen das Wasser. Wie kann das möglich sein? Das Badische Tagblatt hat nachgefragt.

Frost macht den Leo-Brunnen zum Bergkristall. Doch trotz tiefster Temperaturen fließt das Wasser weiter. Foto: Monika Zeindler-Efler

© zei

Frost macht den Leo-Brunnen zum Bergkristall. Doch trotz tiefster Temperaturen fließt das Wasser weiter. Foto: Monika Zeindler-Efler

Von BT-Redakteur Harald Holzmann

Er läuft und läuft und läuft – der Brunnen auf dem Leopoldsplatz ist so unermüdlich wie einst das Häschen in den Werbefilmen eines Batterie-Herstellers, der damit beweisen wollte, wie ausdauernd seine Produkte sind im Vergleich zur Konkurrenz, die stets nach kurzer Zeit schlappmachte.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
16. Februar 2021, 11:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 13sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen