Verwaltung will Haushaltssperre aufheben

Baden-Baden (hez) – Die Stadtverwaltung spricht sich für eine Aufhebung der im Juli beschlossenen Haushaltssperre auf. Über diesen Vorschlag soll der Hauptausschuss am Montagabend entscheiden.

Im Rathaus will man nicht mehr sparen: Heute wird über die Aufhebung der Haushaltssperre beraten. Symbolfoto: Sarah Reith/BT

© sre

Im Rathaus will man nicht mehr sparen: Heute wird über die Aufhebung der Haushaltssperre beraten. Symbolfoto: Sarah Reith/BT

Der Gemeinderat soll dann am 28. September über den Beschlussvorschlag abstimmen. Grund dafür ist eine deutliche Verbesserung der erwarteten Haushaltsentwicklung durch die von Bund und Land zugesagten erheblichen Hilfen angesichts der Belastungen durch die Corona-Pandemie.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie E-Paper Abonnent sein oder ein Tages-Login haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für ein E-Paper Abonnement oder einen Tages-Login? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
21. September 2020, 16:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 41sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen