Unter Betäubungsmitteleinfluss am Steuer

Baden-Baden (BT) – Beamte des Polizeireviers Baden-Baden kontrollierten am Dienstagnachmittag einen Autofahrer, der unter Einfluss von Betäubungsmittel stand.

Bei einer Verkehrskontrolle wurde ein 31-Jähriger erwischt. Dabei wurde festgestellt, dass er unter dem Einfluss von Betäubungsmittel stand. Foto: BT

Bei einer Verkehrskontrolle wurde ein 31-Jähriger erwischt. Dabei wurde festgestellt, dass er unter dem Einfluss von Betäubungsmittel stand. Foto: BT

Nach einer Verkehrskontrolle am Dienstagnachmittag sieht sich ein Autofahrer mehreren Anzeigen gegenüber. Beamte des Polizeireviers Baden-Baden kontrollierten gegen 16.20 Uhr in Lichtental den 31-Jährigen am Steuer seines Pkw. Weil sich der Verdacht ergab, dass er unter dem Einfluss von Betäubungsmittel hinter dem Lenkrad seines Autos saß, musste er eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Nach Auswertung der Blutprobe erwartet ihn nun ein entsprechendes Verfahren.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
19. Mai 2021, 18:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 12sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen