Unfall mit hohem Sachschaden in Haueneberstein

Baden-Baden (BT) – Beim Zusammenstoß von zwei Autos ist am Dienstagnachmittag in Haueneberstein ein Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro entstanden. Die Polizei sucht Zeugen.

Nach einem Unfall in Haueneberstein bittet die Polizei um Hinweise. Symbolfoto: Silas Stein/dpa

© dpa-avis

Nach einem Unfall in Haueneberstein bittet die Polizei um Hinweise. Symbolfoto: Silas Stein/dpa

Der Vorfall ereignete sich im Bereich der Kreuzung Waldstraße und Karlsruher Straße. Eine 57-jährige Ford-Fahrerin wollte gegen 16.30 Uhr von der Waldstraße in die Karlsruher Straße einfahren, teilte die Polizei mit. Ersten Erkenntnissen zufolge hat sie hierbei einen von links herannahenden, vorfahrtsberechtigten BMW nicht rechtzeitig wahrgenommen und ist in der Folge mit diesem kollidiert. Laut Angaben der Ford-Lenkerin habe der 41-jährige BMW-Fahrer möglicherweise eine etwa zehn Meter vor der Unfallstelle befindliche Ampel, die als Querungshilfe für Fußgänger dient, bei rotem Lichtsignal überfahren.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
7. April 2021, 13:21 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 26sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen