Unfall im Europakreisel

Baden-Baden (red) - Bei einem Zusammenstoß im Europakreisel in Baden-Baden ist am Mittwochabend Sachschaden in Höhe von rund 6.000 Euro entstanden.

Unfall im Europakreisel

Beide Autos wurden durch die Kollision beschädigt. Symbolfoto: Amin Weigel/dpa

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war eine 71-Jährige gegen 18.30 Uhr mit ihrem Skoda auf den rechten Fahrstreifen stadtauswärts unterwegs. Dann wechselte die Frau auf die linke Fahrspur, wobei sie offenbar einen 54-jährigen Opel-Fahrer übersah. Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen. Beide Fahrer blieben unverletzt.