Tödlicher Verkehrsunfall auf der B3

Sinzheim (red) – Bei einem Unfall ist am Samstagabend auf der B3 bei Sinzheim ein 19-Jähriger ums Leben gekommen. Die Bundesstraße wurde voll gesperrt.

Auf der B3 bei Sinzheim wurde bei einem Unfall am Samstagabend ein 19-Jähriger getötet. Foto: Friso Gentsch/Archiv

© dpa-avis

Auf der B3 bei Sinzheim wurde bei einem Unfall am Samstagabend ein 19-Jähriger getötet. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Der 19-jährige Fahrer eines Ford Fiesta war auf der B3 von Steinbach kommend in Richtung Sinzheim unterwegs, als er aus bislang nicht geklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geriet und frontal mit einem Suzuki kollidierte, in dem ein Ehepaar saß. Der Ford-Fahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Die beiden Insassen des Suzukis wurden schwer verletzt. Sie wurden in umliegende Kliniken gebracht. Die B3 wurde während der Unfallaufnahme voll gesperrt. Über den entstandenen Schaden kann noch keine Angabe gemacht werden. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt, heißt es im Polizeibericht.

Zum Artikel

Erstellt:
25. Oktober 2020, 07:55 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.