Tag des offenen Denkmals: Virtuelle Tour durch Baden-Baden

Baden-Baden (hez) – Zum Tag des offenen Denkmals wird es dieses Jahr digitale Angebote geben. So werden bestimmte Touren auch am Bildschirm möglich sein und es gibt informative Welterbe-Spaziergänge.

Besondere Sichtweisen eröffnen die 360-Grad-Blicke auf hiesige Denkmäler (hier Friedrichsbad). Foto: Städtische Internetseite

© pr

Besondere Sichtweisen eröffnen die 360-Grad-Blicke auf hiesige Denkmäler (hier Friedrichsbad). Foto: Städtische Internetseite

Von BT-Redakteur Henning Zorn

Um am Programm der Kurstadt anlässlich des Tages des offenen Denkmals am morgigen Sonntag, 12. September, teilnehmen zu können, sollte man einigermaßen gut zu Fuß sein, denn Führungen stehen im Mittelpunkt. Wer nicht so mobil ist oder einfach keine Zeit hat, kann sich aber auch auf digitalem Weg anhand von diversen Angeboten im Internet informieren.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
11. September 2021, 18:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 14sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen