Sturmschaden: Busverkehr behindert

Baden-Baden (BT) – Bei einem Sturm ist am Mittwochnachmittag in der Fremersbergstraße ein Baum umgestürzt. Deshalb kommt es im Busverkehr zu Behinderungen.

Ein umgestürzter Baum hat am frühen Mittwochabend für Behinderungen im Busverkehr gesorgt. Symbolfoto: Archiv

Ein umgestürzter Baum hat am frühen Mittwochabend für Behinderungen im Busverkehr gesorgt. Symbolfoto: Archiv

Die Busse der Linie 216 wenden am Augustaplatz und fahren über die Waldseestraße ins Rebland und zurück oder nach Haueneberstein. Auch die Linie 214 fährt über die Waldseestraße. Laut der Fahrplanauskunft der Stadtwerke kommt es zu Verspätungen (Stand: 18.30 Uhr). Zunächst war am frühen Abend noch nicht absehbar, wie lange die Behinderungen andauern werden.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
5. Mai 2021, 18:46 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 11sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen