Sinzheimer Händler empfangen Kunden

Sinzheim (nie) – Bei den Einzelhändlern in Sinzheim überwiegt die Freude über die Lockerungen, es dürfen nämlich auch wieder Kunden im Laden empfangen werden. Die Regeln sorgen auch für Verwirrung.

Bestens gerüstet: Margit Seifermann ist froh, nun auch wieder Kunden im Laden beraten zu können – eine Terminvereinbarung ist aber notwendig. Foto: Nina Ernst

© nie

Bestens gerüstet: Margit Seifermann ist froh, nun auch wieder Kunden im Laden beraten zu können – eine Terminvereinbarung ist aber notwendig. Foto: Nina Ernst

Von BT-Redakteurin Nina Ernst

Na, zu welchem Kreis gehört Sinzheim denn nun? Umgeben von der Kurstadt und dem Baden-Badener Rebland – gehört es da nicht zum Stadtkreis Baden-Baden? Nein! Doch dieser Annahme waren wohl einige Kunden, die am Montag nicht wie im Nachbarkreis einfach so das Ladengeschäft betreten durften – und sich wunderten.

Unterschiede von Kreis zu Kreis

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
10. März 2021, 14:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 48sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen