Schnelltests in Sinzheim: Großes Interesse bei den Bürgern

Sinzheim (nie) – Am Freitag, 26. März, öffnet das Sinzheimer Schnelltestzentrum in der Fremersberghalle. Die Schulen sollen ab Montag, 29. März, an der Reihe sein.

Auf Nummer sicher: Annemarie Huck, stellvertretende Hauptamtsleiterin, beim Test am Mittwochabend. Foto: Huck

© pr

Auf Nummer sicher: Annemarie Huck, stellvertretende Hauptamtsleiterin, beim Test am Mittwochabend. Foto: Huck

Von BT-Redakteurin Nina Ernst

Es finden mal wieder Veranstaltungen in der Fremersberghalle statt – wenn auch anders als üblich. Kein Auftritt von Musikern oder Sängern, kein Sport: Denn heute öffnet das örtliche Testzentrum, zweimal pro Woche hat es in der Regel geöffnet. Alle Termine der ersten beiden Tage waren schnell ausgebucht. Außerdem startet die Gemeinde am Montag ein Projekt mit Schnelltests an den örtlichen Schulen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
26. März 2021, 14:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 13sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte