Schattendasein für Baden-Badener Denkmal

Baden-Baden (hez) – Ein verborgener Bildstock ist in Baden-Baden wieder aufgetaucht – vorübergehend. Meist ist er von Gestrüpp überwuchert.

Bei der Beseitigung beziehungsweise dem Rückschnitt von Sträuchern und Gehölzen neben der Rotenbachtalstraße wird der Bildstock sichtbar. Foto: Henning Zorn

© hez

Bei der Beseitigung beziehungsweise dem Rückschnitt von Sträuchern und Gehölzen neben der Rotenbachtalstraße wird der Bildstock sichtbar. Foto: Henning Zorn

Von BT-Redakteur Henning Zorn

Kennen Sie, liebe Leser, in Baden-Baden einen Verkehrsknoten, der Platz der badischen Revolution heißt? Haben Sie schon einmal das dort befindliche Kleindenkmal gesehen? Viele werden diese Fragen wahrscheinlich mit Nein beantworten.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
8. September 2021, 11:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 03sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen