Sattelzug verliert Kraftstoff auf der A5

Baden-Baden (BT) – Ein Lastwagen hat am Mittwochmittag gegen 12.30 Uhr auf der A5 bei der Tank- und Rastanlage Baden-Baden Treibstoff verloren. Das führte zu einem Feuerwehreinsatz.

Die Feuerwehr pumpt den Kraftstoff in Behälter. Foto: Feuerwehr Baden-Baden

© pr

Die Feuerwehr pumpt den Kraftstoff in Behälter. Foto: Feuerwehr Baden-Baden

Der Vorfall ereignete sich auf der Nordfahrbahn. Der Tank eines Sattelzugs war während der Fahrt durch einen Gegenstand beschädigt worden, weshalb das Fahrzeug Kraftstoff verlor. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Baden-Baden pumpten den Tankinhalt in Behälter um.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
24. Februar 2021, 13:57 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 12sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen