Ring frei für Meister Adebar

Baden-Baden (vr) – In Oos wurden Jungstörche beringt. Das BT war bei der Aktion mit Storchenbetreuer Stefan Eisenbarth live dabei.

Die drei frisch beringten Jungstörche verharren nach der Aktion in Bewegungslosigkeit.  Foto: Veruschka Rechel

© vr

Die drei frisch beringten Jungstörche verharren nach der Aktion in Bewegungslosigkeit. Foto: Veruschka Rechel

Von Veruschka Rechel

„Es war höchste Zeit zum Beringen der Jungstörche“, betont Stefan Eisenbarth, regionaler Weißstorchbeauftragter des Max-Planck-Instituts für Ornithologie Radolfzell. Gemeint waren drei Jungstörche im Nest an der Grundschule Oos und zwei an der Shelltankstelle in der Sinzheimer Straße.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
10. Juni 2021, 11:40 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 53sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen