Rheinstraße: Zustimmung trotz Bauchgrimmen

Baden-Baden (nof) – Der Baden-Badener Gemeinderat macht den Weg für das Projekt „Wohnen-Arbeiten-Rheinstraße 195“ frei. Die Räte haben aber Bedenken hinsichtlich möglicher Ferienwohnungen.

Die alte Tennishalle neben dem DRK-Zentrum (rechts) wird für das Neubauvorhaben abgerissen.  Foto: Harald Holzmann

© hol

Die alte Tennishalle neben dem DRK-Zentrum (rechts) wird für das Neubauvorhaben abgerissen. Foto: Harald Holzmann

Von BT-Redakteur Nico Fricke

Nicht ganz leichtgetan hat sich ein Teil des Gemeinderats in der Sitzung am Montag mit dem Bebauungsplan „Wohnen-Arbeiten-Rheinstraße 195“ und dem entsprechenden Durchführungsvertrag. Eine große Mehrheit für das Projekt gab es am Ende trotzdem.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
24. März 2021, 14:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 10sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen