Radfahrer beschädigt BMW

Baden-Baden (red) – Ein Fahrradfahrer hat am Dienstagabend in der Rheinstraße ein geparktes Auto beschädigt. Nun ist die Polizei auf der Suche nach Zeugen.

Symbolfoto: Friso Gentsch/dpa

© dpa

Symbolfoto: Friso Gentsch/dpa

Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Vorfall zwischen 19.10 Uhr und 19.30 Uhr etwa 100 Meter vor der Einmündung zur Murgstraße. An einem dort geparkten BMW entstand ein Sachschaden von rund 3.000 Euro. Der Radfahrer fuhr davon, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern, heißt es. Hinweise zum Verursacher liegen bislang nicht vor.

Die Beamten des Polizeirevier Baden-Baden bitten um Hinweise unter der Telefonnummer (07221) 680-0.

Zum Artikel

Erstellt:
15. April 2020, 13:31 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 13sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.