Obere Breite: Polizei findet Machete

Baden-Baden (red) – Nach Abschluss des Großeinsatzes in Baden-Baden hat die Polizei weitere Details mitgeteilt. Der Verdächtige kam in eine Klinik, in seiner Wohnung wurde eine Machete gefunden.

Der Einsatzort wurde am Donnerstag großräumig abgesperrt. Foto: Henning Zorn

© hez

Der Einsatzort wurde am Donnerstag großräumig abgesperrt. Foto: Henning Zorn

Nachdem ein Anwohner Knallgeräusche in einem Mehrfamilienhaus in der Danziger Straße gehört und die Polizei alarmiert hatte, war es am Donnerstag zu einem Großeinsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst gekommen. Ein 52-jähriger Mann hatte sich seiner Wohnung verschanzt und mit einer Explosion gedroht. Mitglieder des Spezialeinsatzkommandos (SEK) nahmen ihn schließlich fest.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
22. Januar 2021, 13:15 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 33sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen