Neustart für Tourismus in Baden-Baden

Baden-Baden (sre) – Mit Werbekampagnen will Baden-Baden Besucher anlocken. Rund 90 Prozent der Hotels sind bereits in Betrieb.

Urlaubsgefühle am Leopoldsplatz in Baden-Baden: Auch vor der eigenen Haustür kann man Ferienstimmung genießen. Foto: Sarah Reith

© sre

Urlaubsgefühle am Leopoldsplatz in Baden-Baden: Auch vor der eigenen Haustür kann man Ferienstimmung genießen. Foto: Sarah Reith

Von BT-Redakteurin Sarah Reith

„Wir können unser Glück noch nicht ganz fassen“, brachte es Baden-Badens Tourismus-Chefin Nora Waggershauser am Freitag auf den Punkt: Dank sinkender Inzidenzen kann die Tourismus-Branche in der Kurstadt wieder durchstarten. Pünktlich zum Auftakt sollen gleich zwei Werbekampagnen dafür sorgen, dass die Menschen sich Baden-Baden als Reiseziel aussuchen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Mai 2021, 18:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 22sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen