Neue Hülle für Baden-Badener Bertholdbad?

Baden-Baden (nof) – Sie ist nicht ansehnlich und nicht energieeffizient: die Glasfassade des Bertholdbads. Eine Sanierung strebt Stadtwerke-Chef Helmut Oehler deshalb über kurz oder lang an.

Die Fensterfront im Bertholdbad ist weder schön noch energieeffizient. Ein Austausch könnte sich rechnen.  Foto: Nico Fricke

© nof

Die Fensterfront im Bertholdbad ist weder schön noch energieeffizient. Ein Austausch könnte sich rechnen. Foto: Nico Fricke

Von BT-Redakteur Nico Fricke

„Das ist noch nicht beschlossene Sache“, sagte Oehler jüngst bei einem Pressegespräch. „Das muss erst ausführlich in den Gremien besprochen werden.“ Doch werde sich die Maßnahme sicher bald rechnen, prognostizierte er. Hintergrund sei die steigende CO2-Bepreisung. „Das Heizen des Bades wird somit auch für uns immer teurer.“ Das bedeute, dass eine Fenstersanierung nicht nur aus ökologischer, sondern auch aus ökonomischer Perspektive bald Sinn ergeben könnte.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Mai 2021, 11:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 39sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen