Nächste Etappe in der Yburgstraße

Baden-Baden (cn) – Die Yburgstraße Steinbach ist wieder befahrbar. Mit der Installation des Bachgeländers zwischen Häfnerstraße und Straße „An der Stadtmauer“ ist der zweite Bauabschnitt beendet.

Beim Bachgeländer handelt es sich um eine Sicherheitskonstruktion der neuesten Generation. Im Geländerlauf befindet sich ein Stahlseil.  Foto: Christina Nickweiler

© cn

Beim Bachgeländer handelt es sich um eine Sicherheitskonstruktion der neuesten Generation. Im Geländerlauf befindet sich ein Stahlseil. Foto: Christina Nickweiler

Von Christina Nickweiler

Im Laufe des heutigen Montags wird der Verkehr auf der Yburgstraße wieder freigegeben. Erst am vergangenen Freitag war begonnen worden, das Bachgeländer in der Yburgstraße zwischen Häfnerstraße und der Straße „An der Stadtmauer“ zu installieren. Damit der Zeitplan auch realisiert werden konnte, arbeiteten die Monteure am Samstag noch unter Hochdruck.
Ortsvorsteher Ulrich Hildner zeigte sich am Freitagmorgen über den Beginn der letzten Arbeiten des zweiten Bauabschnittes in der Yburgstraße erleichtert. Denn zuletzt habe es bei der Firma, die das Bachgeländer montierte, Terminschwierigkeiten gegeben, teilte er im Gespräch mit dem BT mit.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
7. Dezember 2020, 10:15 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 44sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte