Motorradfahrer kollidieren auf B500: Zwei Verletzte

Baden-Baden (BT) – Auf der B500 sind am Sonntag bei Geroldsau zwei Motorradfahrer zusammengestoßen. Einer der beiden war verbotswidrig aus einem Parkplatz herausgefahren.

Beide Motorradfahrer mussten verletzt in Kliniken gebracht werden. Symbolfoto: Nord-West-Media-TV/dpa

© -/Nord-West-Media TV/dpa

Beide Motorradfahrer mussten verletzt in Kliniken gebracht werden. Symbolfoto: Nord-West-Media-TV/dpa

Wie die Polizei am Montag mitteilte, wollte der 63 Jahre alte Motorradfahrer gegen 14:45 Uhr offenbar verbotswidrig aus dem talwärts liegenden Parkplatz „Wolfsbrunnen“ nach links auf die Bundesstraße auffahren. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem 19-jährigen Kawasaki-Fahrer, der auf der B500 unterwegs war.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
14. Juni 2021, 13:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 19sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen