Mobiler Dorfhock

Baden-Baden (red) – Der Musikverein Harmonie Balg ist am Samstag, 28. August, mit einem „Food-Truck“ in Balg unterwegs – beim ersten mobilen Dorfhock.

Das Foto zeigt die Vorsitzende Katja Wettstein und 4 Vorstandsmitglieder und Musiker auf dem Traktoranhänger , der zu einem „Food-Truck“ umgebaut und umfunktioniert wird.  Foto: Musikverein

© pr

Das Foto zeigt die Vorsitzende Katja Wettstein und 4 Vorstandsmitglieder und Musiker auf dem Traktoranhänger , der zu einem „Food-Truck“ umgebaut und umfunktioniert wird. Foto: Musikverein

Am Samstag, 29. August, wartet laut einer Mitteilung des Musikvereins Harmonie Balg auf die Balger Bürger ab 18 Uhr eine Überraschung: Wie überall konnten und können aufgrund der Corona-Krise in Balg keine größeren Feste oder Veranstaltungen stattfinden. Der Musikverein hat sich aber etwas überlegt, wie die Bürger zu einem frisch gezapften Pils, kühlen Getränk und einer gegrillten Bratwurst kommen können.

An vier Stationen können die Gäste dann, selbstverständlich unter Einhaltung der vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen, die angebotenen Speisen und Getränke erwerben.

Los geht es um 18 Uhr am Standort Hafnerweg, um etwa 18.45 Uhr steht der Wagen am Buchenweg auf dem Wohnmobilstellplatz von Familie Bernlöhr, dann geht es um zirka 19.30 Uhr weiter in den Mitteläckerring, Höhe Spielplatz und findet gegen 20.15 Uhr seinen Abschluss am Kirchplatz. An jedem Standort ist durch eine kleine Besetzung des Vereines für musikalische Unterhaltung gesorgt, die auch zu einem kurzen Verweilen einlädt! Die Aktiven hoffen, dass die Idee eines mobilen Dorfhocks gut ankommt und freuen sich auf große Resonanz in diesen besonderen Zeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
24. August 2020, 10:49 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 33sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.