Mann überquert Gleise im Bahnhof

Baden-Baden (BT) – Die Bundespolizei hat am Bahnhof in Baden-Baden einen Mann geschnappt, der die Gleise überquert hatte. Zudem hatte er gegen die Ausgangssperre verstoßen.

Die Polizei erwischte den Bahnfahrer dabei, wie er die Gleise im Bahnhof überquerte. Symbolfoto: Jochen Denker/dpa

Die Polizei erwischte den Bahnfahrer dabei, wie er die Gleise im Bahnhof überquerte. Symbolfoto: Jochen Denker/dpa

Am vergangenen Freitagabend entdeckten die Beamte der Bundespolizei im Bahnhof Baden-Baden den Mann, der unbefugt die Gleise überquert hatte, um dann den Bahnhof zu verlassen. Die Polizisten stellten ihn zur Rede und klärten ihn über die Gefahren seines Tuns auf. Zudem konnte der Mann keinen triftigen Grund dafür angegeben, dass er trotz Ausgangssperre unterwegs war.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
26. April 2021, 16:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen