Langes Warten auf Luftfilteranlagen in Schulen an Baden-Baden

Baden-Baden (BNN) – Die Luftfilteranlagen an den Baden-Badener Schulen sind noch nicht in Betrieb: Derzeit warten Fachfirmen auf Bauteile. Eine Mutter kritisiert unterdessen die Strategie der Stadt.

Schluss mit mobilen Filtern: Baden-Baden rüstet mehrere Schulen mit stationären Raumluftfilteranlagen auf. Sie sollen im Laufe des Jahres eingebaut werden. Foto: Sven Hoppe/dpa

© dpa

Schluss mit mobilen Filtern: Baden-Baden rüstet mehrere Schulen mit stationären Raumluftfilteranlagen auf. Sie sollen im Laufe des Jahres eingebaut werden. Foto: Sven Hoppe/dpa

Von BNN-Volontärin Karoline Scharfe

Carolin Wetzel ist sauer. Die 39-jährige Mutter ärgert sich über die Baden-Badener Stadtverwaltung. Der Grund: Die versprochenen Raumluftfilteranlagen sind noch nicht in Betrieb. Deren Anschaffung beschloss der Gemeinderat schon im Juli 2021.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.