Lachen, toben und spielen mit der Baden-Badener Arbeiterwohlfahrt

Baden-Baden (ans) – Die AWO wuppt Ferienangebote für Grundschüler – natürlich unter erschwerten Bedingungen wegen Corona.

Eva Pfistner und Alexander Wiener organisieren die Ferienbetreuung an der Grundschule Balg. Foto: Strobel

© ans

Eva Pfistner und Alexander Wiener organisieren die Ferienbetreuung an der Grundschule Balg. Foto: Strobel

Von Anna Strobel

Fröhliches Kinderlachen dringt vom Gelände der Grundschule Balg auf den angrenzenden Parkplatz. Dort wird im Pool geplanscht, mit dem Kettcar um die Wette gefahren und nach Herzenslust getobt. Genau das habe den Kindern in den vergangenen Monaten gefehlt, erzählen Eva Pfistner und Alexander Wiener von der Arbeiterwohlfahrt (AWO). Der Verband bietet dieses Jahr Ferienprogramm und -betreuung mit Corona-Schutzmaßnahmen an.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
18. August 2020, 11:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 56sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen