Kurstadt übernimmt Lösung aus Bühl

Baden-Baden (hol) – Die Kurstadt wird doch nicht eine eigene Videokonferenz-Lösung entwickeln, um die Digitalisierung für ältere Menschen voranzubringen. Sie passt eine Lösung aus Bühl an.

Die Videoplattform soll Senioren ermöglichen, soziale Kontakte zu pflegen. Symbolfoto: Jan Woitas/dpa

© dpa-avis

Die Videoplattform soll Senioren ermöglichen, soziale Kontakte zu pflegen. Symbolfoto: Jan Woitas/dpa

Man werde sich an die von der Nachbarstadt Bühl entwickelte Lösung „Palim Palim“ anhängen, hieß es jetzt aus dem Rathaus auf Nachfrage des BT. Es werde nur eine auf Baden-Baden angepasste Einstiegsseite gebaut. Außerdem werde ein eigener Name für das Programm gesucht. „Technik und Server sind die aus Bühl im Rahmen unserer Zusammenarbeit“, so die Mitteilung der IT-Abteilung im Rathaus.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
8. Oktober 2020, 08:20 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 23sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen